Erinnerung Beitragserhöhung 2020

 

 

 

Dezember 2019

 

Erinnerung Beitragserhöhung 2020

 

Liebe Mitglieder,

 

wie in der Jahreshauptversammlung 2018 beschlossen, möchten wir euch an die Beitragserhöhung 2020 erinnern.

 

 

Warum ist diese Erhöhung notwendig?

  • Unterstützung durch Zuschüsse des Sportbundes müssen gewährleistet sein. Diese erfolgen über Mindestmitgliedsbeiträge der Mitglieder
  • Die Vereinsausgaben müssen durch die Einnahmen gedeckt sein.
  • Die Einnahmen bestehen zum größten Teil aus dem Mitgliedsbeiträgen
  • Die restlichen Gelder zur Deckung der Vereinsausgaben müssen über andere Wege beschaffen werden z. B. Sponsoring, Spenden und Zuschüsse (dies sind in der Regel schwer kalkulierbare Größen)
  • Die Ausgaben sollten immer über die aktuellen Einnahmen finanziert werden, ansonsten muss dafür das Vereinsvermögen angegangen werden
  • Sollte dies nicht gelingen, könnte dem Verein die Insolvenz drohen

 

 

Aus diesen Gründen setzt sich der neue Beitrag 2020 wie folgt zusammen

12 Euro Erwachsene   =  72 Euro

8   Euro Kinder           =  48 Euro

 

Die Jahres Mitgliedsbeiträge werden im April eingezogen.

 

Eine Beitragserhöhung löst kein Sonderkündigungsrecht aus.

 

Euer Vorstand